Neuigkeiten aus Masoala

Unsere Petition
Petition | Hintergrund Im Jahre 1997 wurde der grösste Teil der Masoala Halbinsel in Madagaskar zu einem streng geschützten Nationalpark[...]
Update zu unserer Petition
Unsere online Petition "Respect basic human rights in Masoala, Madagascar" ist bis dato von 318 Personen in der ganzen Welt unterstützt worden.[...]
Neues Buch über Naturschutz in Masoala
book_0[1] Eva Keller, die Gründering des Vereins Human Rights in Masoala, hat über viele Jahre an einem ethnologischen Forschungsprojekt über die[...]
Vortrag in Zürich, 15. Mai 2013
Vortrag von Eva Keller und Esther Leemann zum Thema: Green Grabbing in Madagaskar Die Schattenseiten des Masoala Nationalparks Wenn einheimischen Bauern[...]
Vortrag in Winterthur
Naturschutz und Brandrodung in Masoala – Fakten und Mythen Montag, 24. Februar 2014, 20 Uhr  Nord-Süd-Haus, Steinberggasse 18, 2. Stock, Winterthur[...]
Leserbrief an die NZZ
Als Antwort auf einen Artikel in der NZZ vom 9. Dez. 2013 über den Masoala Nationalpark und die Beteiligung des[...]
SCIENTIFICA (September 2013)
Im Rahmen der diesjährigen Wissenschaftsmesse SCIENTIFICA stellte das Ethnologische Institut unter dem Titel "Wenn Naturschutz zum Risiko wird" der Öffentlichkeit[...]
Medienauftritte im Rahmen des Jubiläums der Masoala Halle
Im Rahmen des 10. Jubliäums der Masoala Halle im Zürcher Zoo hatten Eva keller und Esther Leemann die Gelegenheit, in[...]
Fernsehen Sondersendung zu Masoala: 28. März 2013
Am Donnerstag vor Ostern, dem 28. März 2013 um 21 Uhr, strahlt das Schweizer Fernsehen eine Sondersendung zum Thema Masoala[...]
Madagaskar – eine menschenleere Wildnis?
Ein Kommentar zum Hollywood Film von Eva Keller, Dezember 2012 Alex, der liebenswürdig eingebildete Löwe, Marty, das träumerisch mutige Zebra,[...]
Neue Publikation
In einer kürzlich erschienenen Publikation in der Wochenzeitung schildert Eva Keller, warum sich die Bauern in Masoala oft nicht gegen die Ungerechtigkeiten[...]